Unsere Arbeits-Schwerpunkte

teamBAU

Was macht unsere teamBAU Bausoftware und AVA eigentlich anders? Das ganzheitliche Bau- und Handwerks-Paket macht Bauprozesse steuerbar. Das geht nur über eine Produktionsplanung mit konkreten Aufwandswerten. Es entsteht so ein echtes Baustellen-Werkzeug, welches nebenbei auch noch alle Standards liefert.

Mobile Datenerfassung

Das Handwerk ist durch ein hohes Maß an Mobilität bestimmt, denn ein Großteil der handwerklichen Tätigkeiten wird außerhalb der eigentlichen Firmenräumlichkeiten durchgeführt. Die weltweite Vernetzung können Unternehmen und Ingenieurbüros zu ihrem Vorteil nutzen. Das Zauberwort für all diese Anwendungen heißt Mobile Business.

teamBAU für Versorger

Die technischen Bedürfnisse in den Bereichen Ausschreibung, Wertung, Beauftragung und Abrechnung von Bauleistungen deckt unsere Lösung vollständig ab. Standardisierte und individuelle Schnittstellen zu kaufmännischen Systemen, wie z.B. Navision, Schleupen, SAP u.a., bewerkstelligen einen reibungsfreien Anwendungsbetrieb.

Software-Projekte

Mit unserem technischen Know-How sind wir ein geeigneter Partner, um maßgeschneiderte IT-Lösungen mit Schwerpunkt Windows, Android und SQL-Datenbanken zu erstellen.

Ressourcen on demand

Sie benötigen professionelles Programmier Know How oder entsprechende Ressourcen?
Wir sind flexibel und preiswert, eine unverbindliche Anfrage lohnt immer.

Zeiterfassungs-Systeme

Zeiterfassung mit stationären RFID- Erfassungsgeräten oder mobil auf Tablet und Smartphone. Wir realisieren branchenübergreifend.

Lösungen für Anwender-Fragen zur teamBAU Software

Unser Team

Neuigkeiten aus dem Hause KALLISTO

Neue Zeiterfassungs-Terminals bei Bruns Baumschulen

Modernes Design – einfache Handhabung Das waren die Anforderung an die „Runderneuerung“ der Zeiterfassungs-Terminals, die in den Bereichen „Zentrale Verladung“, „Container“ und „Lagistikzentrum“ installiert werden sollten. Die individuelle Konfigurierbarkeit sollte dabei aber keineswegs eingebußt werden. Das Vorgängersystem, welches von uns vor genau 10 Jahren in Betrieb genommen worden ist, war etwas in die Jahre gekommen.

weiterlesen
August 17 ,2018

IKPB-Tagung in Kassel

KALLISTO entwickelt in Zusammenarbeit mit Prof. Peter Junkers eine Online-Version seiner Checklisten für das Architekturbüro. Ein Prototyp der Anwendung wird in Kassel am 13. Oktober 2017 vorgestellt. Die Zeitplanunf und das Zeit-Controlling für Nicht-Bau-Projekte wird ebenfalls mit einer Web-Anwendung hinterlegt.

weiterlesen
August 02 ,2017

teamBAU 20.16 mit neuem Editor und Druckgenerator

Nachdem in den letzten 2 Jahren die Bedienoberfläche von teamBAU mit einem Menüband modernisiert worden ist, kann die Version 20.16.1 nun mit einer neuen Version des Texteditors und des Druckgenerators für anpassbare Drucke aufwarten. Auch der Editor ist mit einem Menüband zur leichteren Bedienbarkeit ausgestattet. Zur Bearbeitung von Druckvorlagen wurden noch eine ganze Reihe von

weiterlesen
August 02 ,2017

BoysDay bei KALLISTO

Heute ist BoysDay bei KALLISTO Software GmbH. Dustin Mense aus Holzminden, von der Oberschule Bevern (Klasse 7b), besucht uns, um bei der Programmierung über die Schultern zu schauen und sich selbst einmal daran zu versuchen. Außerdem ist Erfahrungsaustausch am „offenen Patienten“ auf der Tagesordnung. Dustin und Uwe bei der Sezierung eines PC.  Der Programmier-Einstieg geschah

weiterlesen
August 02 ,2017

20 Jahre KALLISTO Software

Im Dezember dieses Jahres feiert unser kleines Unternehmen KALLISTO Software GmbH sein 20-jähriges Firmenjubiläum. Zwar haben wir erst am 01.01.1997 offiziell den Betrieb in Höxter-Bödexen aufgenommen, aber die GmbH wurde bereits am 18.12.1996 unter dem Siegel von Notar Albert Meise aus Höxter gegründet. 20 Jahre müssen gefeiert werden! Ein Gitarren-Konzert der Extraklasse im historischen Kirchengebäude

weiterlesen
Dezember 10 ,2016

Kunden sprechen über uns ...

Die flexible Arbeitsweise des Programmes im Planungs- und Abrechnungsbereich verschafft uns Freiräume, da eine optimale Abstimmung auf Jahres-LV-Daten vorliegt.

Dipl.-Ing. Jan Nepicks

( Stadtwerke Ratingen )

teamBAU hat uns in die Lage versetzt, die Produktivität unseres Betriebes erheblich zu steigern.

Franz X. Hau

( HAU Bauunternehmen GmbH )

Die Programmvielfalt ist in verschiedene Module aufgeteilt. Man erhält nur das, was benötigt wird. Das Modul ProAVA bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Dipl.-Ing. Achim Camps

( Energieversorgung Trossingen )

Die leichte und schnelle Handhabung hat uns überrascht. Wir bedauern, dass wir aus Zeitgründen teamBAU nicht schon früher eingeführt haben.

Architekt Dipl.-Ing Michael Offermanns

( Offermanns Architekten GbR )

Hervorragendes Merkmal der Programme ist die kontinuierliche Anpassung an die Benutzerwünsche und -bedürfnisse.

Dipl.-Ing. Karl-Heinz Schleinschock

( SCHLEINSCHOCK GMBH )

mit dem Produkt teamBAU besitzen wir die Möglichkeit, alle Bereiche des Bauens mit wenig Aufwand zu optimieren.

Dipl.-Ing. Michael Lang

( Gesellschaft für Baulogistik )

Durch die außergewöhnliche Leistungsfähigkeit von teamBAU konnten die besonderen Kundenanforderungen an das Kostencontrolling in jeder Hinsicht erfüllt werden.

Dipl.-Ing. Klaus Poppensieker

( Poppensieker Bauprozess-Steuerung )

Sowohl die Software „teamBAU“ wie auch die „Fa. KALLISTO“ sind hervorragend.

Dipl.-Ing. Ulrich Dehl

( Siegener Versorgungs Betriebe )

realisierte Projekte

Statistiken

340

teamBAU-Kunden

22700

Projekt-Stunden

850

Lizenzen

20

Jahre KALLISTO

Besuchen Sie unsere Kooperationspartner